Aktuelle Zeit: Mi, 15. Aug 2018 1:41


Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 59 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]

Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: [game 1]Kriegserklärung an Assuraju - Die Diskussion
BeitragVerfasst: Do, 16. Jul 2009 10:40 

Registriert: Fr, 10. Apr 2009 13:13
Beiträge: 39
es neigt sich dem ende ladys und gentelman!

danke mlg für die große klappe und den wenigen taten :lol:
soweit ich das jetzt mitbekommen habe, wehren sich anubis und punika noch ein wenig...
was ich etwas schade fand, ich hatte keinen angriff auf dem schirm :roll:

_________________
aka Porky


Nach oben
 OfflineProfil  
 Betreff des Beitrags: Re: [game 1]Kriegserklärung an Assuraju - Die Diskussion
BeitragVerfasst: Do, 16. Jul 2009 12:40 

Registriert: Fr, 12. Dez 2008 11:03
Beiträge: 38
kann mich spidi nur anschliessen...

respekt aber zumindest für punisher und anubis, die sich wenigstens noch auf vernünftige art und weise wehren!!
@ mlg respekt dass er sich noch nich gelöscht hat ... und zerlega: respekt dass du mit 2-3 k dschihadkriegern rumläufst!! wo du die wohl alle her hast :roll: , soviele christenstädte können dir gar nich von "echten feindlichen christen" in die hände gefallen sein...

...aber wie gesagt respekt an punisher und anubis für den kampf ohne rumzuheulen!!


Nach oben
 OfflineProfil  
 Betreff des Beitrags: Re: [game 1]Kriegserklärung an Assuraju - Die Diskussion
BeitragVerfasst: Fr, 17. Jul 2009 11:30 

Registriert: Fr, 10. Apr 2009 13:13
Beiträge: 39
stand der dinge :lol:

mlg: noch 2 städte + keine nennenswerten truppenverbände; 400k punkte von über einer mille gefallen - auf den weg zur startstadt

punika: in der mitte gehts ihm gerade an den kragen und im nordwesten versucht er sich gerade wieder aufzubauen ; 8 städte wovon 3 noch neue dörfer sind + truppentechnisch ist er noch wehrfähig; ebenfalls von über 1 mille punkte auf 600k gefallen - ebenfalls auf den weg zur startstadt

zerlega: aktuell 5 städte wovon 2 neugründungen sind + kaum truppen; von 850k punkte auf 450k gefallen - startstadt von uns als geschenk bekommt er noch überreicht

anubis: momentan für mich derjenige der sich wohl noch am besten wehrt, konnte mehrere angriffe erfolgreich abwehren, greift aber eher die schwächeren simpsons an und traut sich an die großen nicht so ran; beachtliche truppenverbände und konnte als einziger seine punkte halten - startstadt wird sich noch ein wenig hinziehen, falls ihm nicht vorher das gold ausgeht

horax war mitten im krieg zum orden gewechselt, stand bis vor 5 tagen noch im ringschutz - was seine zukunft bringen wird ungewiss

der iven hatte schon vor einer woche das vergnügen einer startstadt


seite der simpsons: stetiger punkte- sowie truppenzuwachs - kurz auf den weg der siegerstraße 8)

_________________
aka Porky


Nach oben
 OfflineProfil  
 Betreff des Beitrags: Re: [game 1]Kriegserklärung an Assuraju - Die Diskussion
BeitragVerfasst: Fr, 17. Jul 2009 12:09 

Registriert: Di, 13. Dez 2005 14:42
Beiträge: 1232
Wohnort: nähe Remscheid
was sich hier so alles tut, wenn man mal ein wenig im urlaub ist...^^

naja, ich bin ja ab dem we schon wieder weg...:P auf weitere gute schlachten (zumindest bei anubis scheint es diese zu geben?)!

_________________
Paedda aka Ali aus Bali aka Chuck Norris

Mehr Spieler braucht das Land...


Nach oben
 OfflineProfil  
 Betreff des Beitrags: Re: [game 1]Kriegserklärung an Assuraju - Die Diskussion
BeitragVerfasst: Fr, 17. Jul 2009 15:41 
Benutzeravatar

Registriert: Sa, 10. Dez 2005 23:14
Beiträge: 124
nun gut, da wir hier mal den aktuellen stand zusammenfassen, will ich ihn auch von unserer seite erläutern.

im vorraus danke an die oberen posts in denen uns respekt gezollt wurde, und an alle die noch immer etwas gegen diverse aussagen von uns zu sagen haben, muss ich diese aussagen verteidigen. Denn was uns vorgeworfen worden ist, kann NIEMAND auf sich einfach so sitzen lassen. Und wenn ich schon dabei bin meine leute in schutz zu nehmen: @spiderschwein - man schreibt punisher, nicht punika :roll: aber trotzdem sehr lustig^^

Zuerst zu unseren Membern (für die es wohl gelaufen ist):
dr.iven war leider schon vor kriegsbeginn inaktiv (was ich sehr traurig fand, hab leider auch nichts von ihm gehört)
zerlega ist n kollege von uns, welcher seine erste runde bestreitet. Er hat nicht viel geleistet (im norden schon - was auch locker 2.5k dschihads erklärt), aber fürs erste mal bin ich recht zufrieden mit ihm
Horax - alles offen (100k pkt, macht euch das bild selbst)

nun zu uns drei kriegern:
sir mlg hatte wohl unseren größten siaphi verband mit über 30k und das schon vor einiger zeit. er is jetz schon länger in griechenland. Er hat auch ne abschiedsmail geschrieben, dann waren die ersten städte schon weg Da es so schnell ging, sieht man dass die simpsons nichts anbrennen lassen, nicht schlecht. Weis hier leider nicht viel über das geschehen

Was lord punisher angeht, soll er sich selbst melden und hier schreiben, wenn er das wünscht.

Zu mir selbst: meine startstadt habe ich zu rundenbeginn verloren, darum müsst ihr euch mit einer selbstgegründeten zufrieden geben ;)
Standhalten ist bei mir kein problem bis jetzt, auch wenn ich an 3 fronten mit großen angriffen rechnen musste. goldmäßig hab ich auch noch ein paar landstreifen im norden, welche ich regelmäßig plündere, die mir meinen ??k minus tick erlauben...angreifen jedoch ist knifflig, ihr wart von anfang an vor unseren städten, so konnte ich meine leute nicht auf große reisen schicken...und wenn eine stadt von 3 leuten gedefft wird ist es schwer.
Dennoch bis am 31 juli rumhocken und deffen ist mir zu eintönig und darauf zu warten, das noch mehr von euch an den grenzen stehn ist wohl auch nicht das klügste. Werde meine strategie nun ein wenig ändern.


Zusammengefasst habt ihr einen von uns drein bezwungen...mit einem sieg haben wir nie gerechnet, aber für euch wirds vielleicht auch noch schwer bis 31. den Sack zu zumachen ;) jedoch muss ich hier auch noch festhalten, dass eure begründungen ..nun ja.. -(ich weis nicht ob punisher jetzt 1 oder 2 mal die stadt getauscht hat - ca. 400 dschihad^^) ziemlich aufgepusht wurden.
mit einer schönen KE mit RPG wie ich sie im forum gegen die NM gelesen habe, hätte ich bestimmt mit nem lächeln dem krieg entgegen geblickt, dennoch bis jetz hats spaß gemacht ;)

_________________
"... better hit in the face by a frozen ski boot."


Nach oben
 OfflineProfil  
 Betreff des Beitrags: Re: [game 1]Kriegserklärung an Assuraju - Die Diskussion
BeitragVerfasst: Fr, 17. Jul 2009 16:44 

Registriert: Di, 16. Jan 2007 11:22
Beiträge: 63
@ spidi

es tut mir leid das ich keine angriffe zu dir schicken konnte, ich war halt mehr beschäftigt. ich hatte meine angriffe gegen bart, apu, burns geschickt und musst den gegenangriff deffen, da war leider keine zeit das ich mich um dich ümmern konnte da du ja keine stadt bei mir hast sondern nur truppen bei deinen freunden untergestellt hast, wie soll ich dich dann da bitte angreifen? meine meisten und größten kämpfe hatte ich mit bart noch so am rande erwähnt.
aber eines muss man euch schon sagen. anubis und ich kämpfen getrennt von einander und ihr greift uns in 3 verschiedenen städten mit 3 verschiedenen leuten an und ihr defft auch eure städte zusammen wenn wir sie angreifen, also hattet ihr es viel leichter als anubis und ich da wir ja auf uns allein gestellt sind/waren.
wenn ich das dann so vergleiche haben wir 2 mehr gemacht als ihr zusammen, weil wenn bart, itchy und apu nicht immer unterstüzung hätten in den städten wo wir sie angegriffen haben dann wären von euch vie mehr städte gefallen als nur 14(sind es, glaube ich)


Nach oben
 OfflineProfil  
 Betreff des Beitrags: Re: [game 1]Kriegserklärung an Assuraju - Die Diskussion
BeitragVerfasst: Fr, 17. Jul 2009 17:45 

Registriert: Fr, 12. Dez 2008 11:03
Beiträge: 38
jungs...

zum schluss wars nochmal n schöner kampf(auch wenns noch nich ganz vorbei is), was denke ich auch besser und interessanter ist, als vor sich her zu sim(p)sen :wink: oder gegner zu plätten die einen nix entgegen zu setzen haben...

@ anubis und punisher : ich denke da stimmt ihr mir auch zu, auch wenn zu einem kampf auch ein sieger und verlierer gehört und ihr diesmal zu den verlieren zählt...

aber so ist dass nunmal..mal verliert man und mal gewinnen die simpsons :lol:

die kämpfe waren oder sind auch fair gewesen und so sollte es immer sein...und was ihr hoch angrechnet bekommt ist, dass ihr das bis zum ende austragt, ohne die löschfunktion zu nutzen...

natürlich hat punisher bart ordentlich zugesetzt, doch es is eigentlich nix verwerfliches wenn man unterstützung bei seinen verbündeten holt ...dieses recht steht euch,sowie jedem anderne spieler auch zu...

ich muss auch noch sagen,das wir nicht vollzählig gegen euch kämpfen...es sind 7 leute von uns die gegen euch zu felde ziehen und davon auch nur 5 mit "voller kraft", sicherlich sind wir da noch mit 2-3 leuten in der überzahl, aber es ist nun nich so dass es eine totale übermacht darstellt...

über das thema mit dem städtetausch will ich eigentlich nicht mehr diskutieren, weil das nur böses blut gibt und dass muss ja nich sein...dennoch ist es für mich ein wenig verwunderlich, dass ihr soviel davon in euren reihen habt, denn ich selber bin in dieser runde auf max 1- 1,5 k gekommen und bei den andern sieht es ähnlich aus...zumindest sind wir von den zahlen die ihr vorweisen könnt weit entfernt und wir haben, ausser gegen euch, auch nur gegen christen gekämft

aber das ist jetz auch egal, will niemanden als lügner bezeichnen und es soll sich auch niemand bitte so angesprochen fühlen...

@ anubis: wir werden usn selbstverständlich große mühe geben das noch bis zum 31ten zu schaffen, auch wenns bei dir schwer werden wird...

mfg Allesodernix oder C. Montgomery Burns !!


Nach oben
 OfflineProfil  
 Betreff des Beitrags: Re: [game 1]Kriegserklärung an Assuraju - Die Diskussion
BeitragVerfasst: Fr, 17. Jul 2009 19:10 

Registriert: Di, 16. Jan 2007 11:22
Beiträge: 63
1.
anubis und ich sind nciht böse oder traurig das wir verloren haben, da haben wir zu lange hw gezoggt. und wir haben auch noch nie die löschfunktion benutzt wenn wir auf der messers schneide stehen.
2.
ich habe ja nie behauptet das der krieg unfair ist. es war nur so gemeint. wer hat euch den wiederstand geleistet?? eig. nur anubis und ich und da waren wir ja uaf uns allein gestellt mit angriffen auf eurer seite und unserer seite. ihr hatten nur leichteres spiel unsere angriffe zu deffen da ihr einfach mehrere wart die gegen uns "2" gekämpft habt. das war nei gemeint das das unfair ist. wir würden es ja auch machen uns helfen wenn eine stadt angegriffen wird nur leide gabs da ja keinen.
3.
und ich kann es nur nochmal sagen unsere dschihad armme ist ehrlich erkämpft.
bei der nächsten runde werde ich alle nachrichten aufheben und dir zeigen das das nicht ercheatete dschihads waren. wobei ich nciht mal die größte armee gehabt habe sondern anubis. am besten wäre es wenn man das überprüfen könnte aber das kann ja nur der liebe "kroddn". vieleicht bekommst ihn ja dazu das zu überprüfen, am besten einen schönen kuchen backen und zu ihm schicken. ich helfe dir auch dabei ;-). ich bevorzuge ja eine erdebeer sahne torte.... ui sehr weit von theme abgekommen
4.
so war es ein super kampf. da ja nur mehr 100 leute die hauptrunde zocken wird eh immer fader, aber wir bleiben hw noch ein bisschen erhalten

Ps: wo spielts ihr nächste runde??


Nach oben
 OfflineProfil  
 Betreff des Beitrags: Re: [game 1]Kriegserklärung an Assuraju - Die Diskussion
BeitragVerfasst: Fr, 17. Jul 2009 19:25 
Benutzeravatar

Registriert: Sa, 10. Dez 2005 23:14
Beiträge: 124
hey, verloren haben wir erst, wenn ich down bin. Und zuzeit hab ich viele schöne städte und eine noch schönere armee, dass das klar ist :D

und was die heiligen krieger angeht so habt ihr mein wort, das einiges wert ist. fragt alle, die mich kennen. noch nie habe ich ein nap gebrochen, bnd ohne grund gekündigt, eine niederlage nicht aktzeptiert und viele meiner opfer bekamen schon sehr zuvorkommende kapitulationsbedingungen. Und wenn ihr mein wort nicht schätzt, so werde ich aufhören euch als gegner zu schätzen.

Und das war mein letztes wort zu den thema dschihad in dieser runde, ich denke wir haben alle die schnauze voll davon.

_________________
"... better hit in the face by a frozen ski boot."


Nach oben
 OfflineProfil  
 Betreff des Beitrags: Re: [game 1]Kriegserklärung an Assuraju - Die Diskussion
BeitragVerfasst: Sa, 18. Jul 2009 11:19 
Benutzeravatar

Registriert: So, 11. Dez 2005 13:50
Beiträge: 339
Naja--mich machste jedenfalls platt.....allerdings hab ich mich schon vor Wochen verabschiedet und befülle immer nur noch unsere OK.

Was die normalen HW-Runden angeht wird es auch definitiv in absehbarer Zeit keine Teilnahmen von mir geben...an ne ernsthaft gespielte, die dann auch noch richtig Spass gemacht hab, kann ich mich leider eh kaum erinnern. Das liegt nicht am Spiel---sondern an denen die es spielen. Wenn die/der Coder immer nur den ausgenutzten Spiellücken hinterherhecheln kann dat auch nie mehr was werden.

Schade eigentlich

_________________
L C


Nach oben
 OfflineProfil  
 Betreff des Beitrags: Re: [game 1]Kriegserklärung an Assuraju - Die Diskussion
BeitragVerfasst: Do, 23. Jul 2009 1:19 
Benutzeravatar

Registriert: Di, 13. Dez 2005 16:45
Beiträge: 150
Genius hat geschrieben:
Zitat:
Hi leute!
Mein name ist Sir MLG IV...


Und dann noch eine kleine anmerkung am rande... Kennt ihr noch findus? Ja genau der beste christ... Und kennt ihr noch pettersson? Aja genau der 2. beste christ... Genau diese 2 leute haben wir angegriffen... Der eine bleibt im urlaubsmodus weil er angst hat, und der andere löschte sich, weil er sah er hat keine chance.
Was ich hier noch gelesen habe, das wir zu 5. auf ihn losgegangen sind…


Nur ums kurz richtig zu stellen...

Ende April ging Ich(Pettersson) in den U-Mod, bis dahin war ich weder auf Platz zwei noch wagte ich zu behaupten der zweitbeste Christ zu sein,. Mitte Mai, kam ich aus dem U-Mod raus, hab mich dann langsam wieder nach oben gearbeitet. Ende Mai ist dann Findus (Müller) in den U-Mod gegangen. Ich bin daraufhin ein paar Tage später für die maximale Zeit in den U-Mod gegangen, nicht aus irgendeiner Angst hinaus, sondern weil ich schon vorher keinen Bock mehr hatte zu zocken. Dies wird Timotheus noch bestätigen können.
Nachdem ich in diesen letzt U-Mod gegangen bin, habe ich mich bis heute nicht mehr eingeloggt und werde auch nicht wieder hineinkommen, also plündert, plättet meine Städte und macht wonach euch die Sinne stehen, aber bitte, behauptet nicht das sich Leute aus Angst in den U-Mod flüchten, wenn ihr es nicht genau wisst... es könnte sein das die entsprechenden Leute das forum mitlesen.
Was Müller betrifft, ist er 10 minuten nachdem er aus dem Urlaub zurück kam, laut seiner Aussage von einem kombinierten Angriff in der Größenordnung um 60k truppen aus einer Stadt angegriffen worden, die in direkter nachbarschaft seiner Hauptstadt wärend seines Urlaubs gesiedelt wurde. Glaubt mir, das diese Stadt niemals auch nur 2 Tage überlebt hätte, wenn er nicht im Urlaub gewesen wäre, und noch weniger wenn ich nicht auch im Urlaub gewesen wäre.
Müller hatte noch versucht mich zu erreichen und als er feststellte das ich im U-Mod war, hat er dann schlussendlich die Aussichtslosigkeit erkannt (er hatte mir vorher alle seine Waffen ruebergeschickt und wärend seiner Abwesenheit wurden seine Läger ja auch nicht aufgefüllt. Zudem hatte er seine truppen kurz vorm Urlaub dezimiert) und sich gelöscht.

Um seine Ehre zu gewahren...,
ich bin felsenfest davon überzeugt, hätte Müller zu dem Zeitpunkt auch nur den Hauch einer Chance gehabt, dann hätte er sich mit Händen und Füssen gewehrt. Dies werden einige gute Spieler bestätigen können.

Also bitte nicht mit Schlamm werfen, wenn die Person die ihr bewerft sauber ist.

Hochachtungsvoll

Vlad Draculea aka Ali ben Zinken aka Pettersson


Nach oben
 OfflineProfil  
 Betreff des Beitrags: Re: [game 1]Kriegserklärung an Assuraju - Die Diskussion
BeitragVerfasst: Mo, 27. Jul 2009 11:15 

Registriert: Fr, 10. Apr 2009 13:13
Beiträge: 39
anubis windet sich wie eine schlange und kann auch nicht von städten gleichgläubiger lassen...wir bekommen dich noch

_________________
aka Porky


Nach oben
 OfflineProfil  
 Betreff des Beitrags: Re: [game 1]Kriegserklärung an Assuraju - Die Diskussion
BeitragVerfasst: Mi, 29. Jul 2009 9:43 

Registriert: Fr, 12. Dez 2008 11:03
Beiträge: 38
mal zusammengefasst...

anubis und punisher sind am ende und wollens irgendwie nich eingestehn, sodass sie meinen weiter noobs zu bashen zu müssen, um sich so von stadt zu stadt zu hangeln...

ist dass die große kriegsführung die ihr vorher so hoch geprießen habt, und mit der müller und vlad und die normannen angeblich ehrenhaft niedergeknüppelt worden sind??? !!!

ich dachte ihr geht nich auf anfänger, die euch nix entgegen zusetzen haben und dann auch noch inaktiv sind?! :roll:

sehr ehrenhaft wie gesagt...mit kampf und krieg hat das nichmehr viel zu tun...is nur noch n katz und maus spiel, was auch langsam langwweilig wird...

aber keine sorge , jeder von euch beiden hat das recht auf ne neue sarstadt!!


Nach oben
 OfflineProfil  
 Betreff des Beitrags: Re: [game 1]Kriegserklärung an Assuraju - Die Diskussion
BeitragVerfasst: Mi, 29. Jul 2009 10:25 

Registriert: Sa, 31. Dez 2005 15:48
Beiträge: 696
Wohnort: Krefeld
Zitat:
aber keine sorge , jeder von euch beiden hat das recht auf ne neue sarstadt!!


Ich persönlich glaube ja, dass kroddn den Reset nur deswegen um eine Woche verschoben hat :mrgreen:

_________________
Das Schicksal liegt nicht in der Hand des Zufalls; es liegt in deiner Hand: du sollst nicht darauf warten, du sollst es bezwingen.

William Jennings Bryan (1860-1925), amerik. Politiker


Nach oben
 OfflineProfil  
 Betreff des Beitrags: Re: [game 1]Kriegserklärung an Assuraju - Die Diskussion
BeitragVerfasst: Mi, 29. Jul 2009 13:05 

Registriert: Fr, 10. Apr 2009 13:13
Beiträge: 39
ich für meinen teil hoffe das, wir werden euch jedenfalls die ehre erweisen :lol:

_________________
aka Porky


Nach oben
 OfflineProfil  
 Betreff des Beitrags: Re: [game 1]Kriegserklärung an Assuraju - Die Diskussion
BeitragVerfasst: Mi, 29. Jul 2009 14:13 

Registriert: Di, 16. Jan 2007 11:22
Beiträge: 63
ich kann ja auch ncihts dafür das es leute gibt die inaktiv sind und sich die städte mit 1 faris wegnehmen lassen. aber wir sind eh schon down. und auf die dauer hätten wir nie gegen eiuch standhalten können. da uns jetzt die truppen, die waffen und das gold fehlt.. weil asl wir 30k sipahie gedefft haben kamm eine anderer spieler mit 12k die wir auf gedefft haben und jetzt kommen wieder eine kleien armee auf anubis von 3 verschiedenen leuten. wie sollte er da standhalten können. von mir reden wir gar nicht.
wo spielt ihr nächste runde oder ist das ein berufsgeheimnis?


Nach oben
 OfflineProfil  
 Betreff des Beitrags: Re: [game 1]Kriegserklärung an Assuraju - Die Diskussion
BeitragVerfasst: Mi, 29. Jul 2009 14:58 

Registriert: Sa, 31. Dez 2005 15:48
Beiträge: 696
Wohnort: Krefeld
Ich persönlich werde in der nächsten Runde aussetzen, da mir die Zeit fehlt. Weiß nicht wie es beim Rest aussieht. Aber ich mag noch ein bisschen den Sommer genießen! 8)

Dennoch habt ihr bisher echt gut standgehalten. Das verdient Respekt. Egal was und wie vorher lief, mit Euren Mitteln habt ihr euch prima zur Wehr gesetzt.

_________________
Das Schicksal liegt nicht in der Hand des Zufalls; es liegt in deiner Hand: du sollst nicht darauf warten, du sollst es bezwingen.

William Jennings Bryan (1860-1925), amerik. Politiker


Nach oben
 OfflineProfil  
 Betreff des Beitrags: Re: [game 1]Kriegserklärung an Assuraju - Die Diskussion
BeitragVerfasst: Mi, 29. Jul 2009 19:02 

Registriert: Di, 16. Jan 2007 11:22
Beiträge: 63
das ist mal ein nettes kompliment von dir *gg*
aber wenn ihr nett seit könnt ihr uns ja noch die letzte woche in ruhe lassen?!?!?!?
dann kann ich noch so vor mich hin simsen


Nach oben
 OfflineProfil  
 Betreff des Beitrags: Re: [game 1]Kriegserklärung an Assuraju - Die Diskussion
BeitragVerfasst: Do, 30. Jul 2009 14:47 
Benutzeravatar

Registriert: Sa, 10. Dez 2005 23:14
Beiträge: 124
ich will hier nur nochmal erwähnen, dass ich mich nicht wie ne schlange winde ;)
ich deff mittlerweile glaub ich schon 2 wochen durchgehend gegen euch, alleine!
(wäre interessant zu wissen wieviele siaphi von euch schon ohne erfolg bei mir vorbei geschaut haben)
da isses doch klar das ich ein paar mal meine geographische lage verändere, damit ihr nicht eure armeen vor meiner tür zusammenzieht. Und ihr mit eurem noobs bashen...wie gesagt, wenn jemand inaktiv ist und 670k pkt hat?! ist der kein noob sondern einfach nur inaktiv. Da hol ich mir dann halt was ich will ;)

aber dennoch, es ist ein schöner krieg. Respekt an diejenigen von euch, die auch respekt zeigen!

_________________
"... better hit in the face by a frozen ski boot."


Nach oben
 OfflineProfil  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 59 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
GuildWarsAlliance Style by Daniel St. Jules of Gamexe.net
Guild Wars™ is a trademark of NCsoft Corporation. All rights reserved.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de