Aktuelle Zeit: Do, 18. Okt 2018 22:55


Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 116 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]

Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo, 06. Apr 2009 22:41 

Registriert: Di, 13. Dez 2005 14:42
Beiträge: 1232
Wohnort: nähe Remscheid
leider war nercul im umod, als ich die metropole seines nachbarn und ordensbruders ohne verluste eingenommen habe... ob er allerdings vor oder nach der übernahme in den umod gegangen sit, kann ich nicht sagen... allerdings hat das ganze einen gewissen beigeschmack;)

und zu dieser übermacht:

wenn ihr kdkk und gallier zusammenrechnet, dann könnten die auch die schwarze pest und euch zusammenrechnen. die können ja schließlich nichts dafür, dass ihr zu blöd seid, um euch abzusprechen bzw. euch zu helfen.

von daher genießt unsere unendliche güte :D, dass wir von der bruderschaft den krieg gegen euch der fairness halber abgebrochen haben.

//ironie off: wir wollen uns doch jetzt nicht ein apar tage vor ende der runde nochmal alle in die haare kriegen...

_________________
Paedda aka Ali aus Bali aka Chuck Norris

Mehr Spieler braucht das Land...


Nach oben
 OfflineProfil  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di, 07. Apr 2009 0:25 
Benutzeravatar

Registriert: Mo, 08. Dez 2008 10:40
Beiträge: 28
Ich finde rein technisch macht ihr eure Sache auch absolut tadellos.
Dass man erstmals mit Kroddn über Aspekte wie "gedehnte Zeit" diskutiert, da eure Truppen nur Sekunden vor einem Einschlag eintreffen, zeigt, wie selten sich Spieler sich solch eine Mühe geben. Auch Aga hat sich wirklich sehr gut geschlagen, erst nachdem ihm die Einwohner und das Gold ausgingen wars dann vorbei.

Einschränkend nur zwei Mottsaspekte meinerseits:

- Hätten wir in einer früheren Spielphase den Konflikt gehabt, hättet ihr nachhaltig spielen müssen. Eure Def.-Truppen sind für euch mit einem so großen Minustick verbunden, dass ihr diese ohne besagte Offensivaktivitäten nicht über eine längere Zeit halten könntet und nach und nach zusammenklappen würdet. Agas Mails bzgl. Goldknappheit sind bereits 1,2 Wochen alt. Kein Wunder wenn mann über 100k Truppen aushebt und nur deffen kann.

- Wobei wir bei meinem zweiten Punkt wären: Bereits jetzt habt ihr, mal von Nerculs Teilerfolg abgesehen, kaum Einnahmen, denen riesige Truppenkosten gegenüberstehen. Normalerweise hättet ihr bereits vor Tagen, wenn nicht gar Wochen Goldlos und bewegungslos aufgeben müssen. Ich hatte zu Beginn des Krieges fast 15 Mio Gold rumliegen, das wäre ohne offensivaktivität bereits lange weg. Für mich persönlich ist es daher Faktum, dass ihr wenn nicht mit Truppen, dann auf jeden Fall massiv durch Gold unterstützt werdet. Eure Unterstützer mögen dies als letzte clevere Aktion einschätzen und sich in ihrer geheimen Geldgeberrolle eins grinsen, für mich bleibt das Fazit, dass wir sie bereits in einem offenen Konflikt lange geplättet haben und somit keiner breiter grinst als die Gallier :arrow: :lol:

Wenn eure Finanziers nächste Runde ihr Gold selbst brauchen, weil ihre Hütte (mal wieder) in Flammen steht, siehts denke ich auch bei eurer Truppenstärke bescheidener aus :D

vg, Icon / Verleihnix


p.s: Sich angesichts dessen, dass ihr massiv Gold von aussen erhaltet, (ihr wart vor vielen Tagen schon pleite und habt kaum etwas selbst dazu erobern können) hier "hinzustellen" als armer David, der allein gegen gefühlte 30 Feinde antreten muss, ist da schon als "bescheiden" einzustufen. Denke aufgrund eurer Fähigkeiten habt ihr so etwas auch nicht nötig. (Anders als eure Finanziers, mangels eigener Erfolge haben diese es offensichtlich sogar sehr nötig wenigstens durch euch hi und da mal einen Teilerfolg zu erschleichen)


Nach oben
 OfflineProfil  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di, 07. Apr 2009 1:23 
Benutzeravatar

Registriert: Sa, 28. Mär 2009 14:33
Beiträge: 10
Wäre nett, wenn du dazu schreibst, wer uns finanziert. Die schulden uns dann nämlich noch ein paar Millionen. ;)
Falls du die Waldgeister meinst, die weigern sich sogar abgerissene Städte von uns zu branden, weil sie denken es verstieße gegen die Abmachung mit euch. :shock:


Nach oben
 OfflineProfil  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di, 07. Apr 2009 7:46 

Registriert: Di, 17. Mär 2009 14:45
Beiträge: 27
Lieber Icon, das ist so nicht ganz korrekt.
Meine Nachricht bzgl. Goldknappheit bezog sich auf meine eigenen finanziellen Mittel (vor dem Krieg rund 4,7 Mio. Gold). In unserer Ordenskasse hatten wir zu diesem Zeitpunkt noch eine zweistellige Millionensumme (durch vier Mann geteil immerhin noch ein gewisses Polster).

Finanziert haben wir Aktiven uns danach ausschließlich selbst, indem wir nach Plünderungen und Brandschatzungen Teile der Einnahmen wieder der OK zugeführt haben (ich für meinen Teil nicht, aus Mangel an Offensiverfolgen).


Nach oben
 OfflineProfil  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di, 07. Apr 2009 7:47 
Benutzeravatar

Registriert: Mi, 05. Nov 2008 7:19
Beiträge: 79
also ich kann euch versichern - wir haben keine "Sponsoren", aber "Geldsorgen" haben wir auch nicht. Wir sind auch ein wenig enttäuscht, dass wir so völlig alleine dastehen. Aber wie Asterix schon sagte: "c'est la vie".

Man muss nur wissen wie man es angeht. Bei Agamemnon waren es halt die fehlenden Einwohner, und dass er von uns anderen so weit weg liegt. (Wäre Erreth-Akbe nicht im U-Mod hätten sie sich vielleicht auch besser verteidigen können)

"Zusammenklappen" würde unsere Verteidigung noch lange nicht.... Klar - wenn die Runde nicht so bald ausginge, würde ich wohl auch losziehen und mir noch ein paar schwächere oder inaktive Spieler suchen um die Kasse zu füllen, aber für die restlichen 2 Tage langts locker auch so ....


Nach oben
 OfflineProfil  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di, 07. Apr 2009 15:24 
Benutzeravatar

Registriert: Mo, 08. Dez 2008 10:40
Beiträge: 28
Wenn dem wirklich so sein sollte, nehme ich meine starke Vermutung natürlich zurück, bleibe aber dabei, dass ich es für ziemlich unwahrscheinlich halte, 20, 30 Mio in der Ordenskasse bis Rundenende rumliegen zu haben falls man sie in den letzten 2 Wochen doch noch brauchen würde.

Denke in dem Fall haben wir ziemlich unterschiedliche spielerische Herangehensweisen :)

Man darf wie gesagt auf die kommende Runde gespannt sein, genügend potenzielle Feinde haben wir uns diese Runde ja erfolgreich gemacht :D

Grüße, Verleihnix/Icon


Nach oben
 OfflineProfil  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di, 07. Apr 2009 21:27 
Benutzeravatar

Registriert: Mi, 05. Nov 2008 7:19
Beiträge: 79
also 20 - 30 warens nicht gerade, aber es war genug, dass wir mit ein wenig ökonomischer Vorgehensweise über die Runden gekommen sind.


Nach oben
 OfflineProfil  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi, 08. Apr 2009 8:37 
Benutzeravatar

Registriert: So, 11. Dez 2005 9:46
Beiträge: 131
ist doch auch egal, wo sie die kohle her hatten. wichtig ist doch allein, dass sie handlungsfaehig waren und sind und sich gut geschlagen haben.
man kann ja nicht einerseits als argument anfuehren, dass deren außenpolitik versagt hat und sich dann beschweren, wenn sie es nicht tut :wink:

eines noch zur richtigstellung. seitens kdkk hat nur sebulon gegen euch was aktiv unternommen und er agierte so gut wie nicht ok finanziert. ich denke das hat mit dem rundenbeginn und machiavelli was zu tun gehabt, dass er sich so ins zeug legte.
ja, ich habe fuer einen nachmittag mal fuer ne ablenkung gesorgt, mehr aber nicht.
und selbst wenn ihr es gern wuerdet, ihr seid und ward nicht unser einzigstes und nicht mal unser draengendstes problem gewesen.

dennoch gut geschlagen und hut ab. ich geh davon aus, dass die gallier, die gegen euch gekaempft haben, alles moegliche versuchten und deshalb kann man euch nur gratulieren.


Nach oben
 OfflineProfil  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi, 08. Apr 2009 14:56 

Registriert: Di, 17. Mär 2009 14:45
Beiträge: 27
_shinta hat geschrieben:
eines noch zur richtigstellung. seitens kdkk hat nur sebulon gegen euch was aktiv unternommen und er agierte so gut wie nicht ok finanziert.


Ich sehe mehrere Angriffe von BaG-Greis und auch größere Trupps von Odin (mehr als 20K) in meinen Nachrichten.

Bin ich nun ein Lügner?


Nach oben
 OfflineProfil  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi, 08. Apr 2009 15:53 
Benutzeravatar

Registriert: Sa, 28. Mär 2009 14:33
Beiträge: 10
Du musst auf die Feinheiten achten. Die 20k Sipahi von Apophis, die mir gestern meine beiden abgelegenen Städte geklaut haben, mussten das ganze auch nicht aktiv machen, immerhin hatte ich vorher schon alles abgezogen ;)

Aber stimmt schon, dass die Gallier den Krieg wesentlich intensiver geführt haben, als die KdkK.


Nach oben
 OfflineProfil  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi, 08. Apr 2009 15:59 

Registriert: Mi, 17. Dez 2008 22:31
Beiträge: 84
naja, hat halt ne weile gedauert bis wir oben waren....

aber ich denke schon, das wir aktiv gegen euch krieg führen. zumindest von mir kann ich das aus erster hand bestätigen :P :wink:

aber ja, es gab angriffe von apophis, odin, tuzhe, greis, shinta, limit und mir.
teils in den letzten tagen, teils vorher.....

es war halt nur so, das ich in den letzten 2 wochen am nächsten bei euch war und von daher auch gegen euch der aktivste von uns....


Nach oben
 OfflineProfil  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi, 08. Apr 2009 18:12 
Benutzeravatar

Registriert: So, 11. Dez 2005 13:50
Beiträge: 339
Agamemnon hat geschrieben:
_shinta hat geschrieben:
eines noch zur richtigstellung. seitens kdkk hat nur sebulon gegen euch was aktiv unternommen und er agierte so gut wie nicht ok finanziert.


Ich sehe mehrere Angriffe von BaG-Greis und auch größere Trupps von Odin (mehr als 20K) in meinen Nachrichten.

Bin ich nun ein Lügner?


Ich hatte nen ca. 8k Angriff auf Dich gestartet--eigentlich um meine Kosten etwas zu senken. Von Deiner EW Zahl hätte der Angriff gedefft werden können.

Obs nun an mangelndem Gold, Waffen, Kasernen oder fehlender Aufklärung lag--kann ich nicht beurteilen.

_________________
L C


Nach oben
 OfflineProfil  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi, 08. Apr 2009 18:16 
Benutzeravatar

Registriert: Mo, 08. Dez 2008 10:40
Beiträge: 28
Können wirs nicht einfach dabei belassen dass ihr eure Sache wirklich sehr gut macht, ohne dass ihr euch selbst ständig als in der Unterzahl befindende Opfer/Helden verklärt? Habt ihr nicht nötig und ist halt diesmal dumm gelaufen.

Also, viel Erfolg und vor allem Spaß kommende Runde, hat mich gefreut.

Grüße,

Icon/Verleihnix


Nach oben
 OfflineProfil  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi, 08. Apr 2009 19:22 
Benutzeravatar

Registriert: Mi, 05. Nov 2008 7:19
Beiträge: 79
Hallo,

also ich möchte den Galliern noch danken, dass sie das Ende der Runde für uns zur Herausforderung gemacht haben.

Immerhin hat das dem ganzen noch einen gewissen Pepp und Nervenkitzel verliehen!

Ich glaube nicht, dass aga darauf rumreiten wollte, dass wir acho-so in der unterzahl gewesen wären - er hat ja nur darauf geantwortet, dass oberhalb gepostet wurde es hätte sich von der kdkk ja nur sebulon eingemischt.

Lg, Morraldor


Nach oben
 OfflineProfil  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi, 08. Apr 2009 19:40 
Benutzeravatar

Registriert: So, 11. Dez 2005 13:50
Beiträge: 339
Ich hab zu der ganzen "dicksten Eier" Diskussion nix beigetragen.

Da mein Nick erwähnt wurde habe ich lediglich mich betreffende Äusserungen bestätigt bzw.Details genannt--die meine intensivste Beteiligung an dem Krieg bestätigten :D

_________________
L C


Nach oben
 OfflineProfil  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do, 09. Apr 2009 15:58 
Benutzeravatar

Registriert: Sa, 28. Mär 2009 14:33
Beiträge: 10
Zum Rundenende mein Dank an KdkK, BdA und besonders die Gallier, für die spannenden Schlachten und das faire Spiel. Ich fand es gut, dass ihr meinen NAP mit Miraculix akzeptiert und mich von seinen Städten aus nicht angegriffen habt :)


Nach oben
 OfflineProfil  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 116 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
GuildWarsAlliance Style by Daniel St. Jules of Gamexe.net
Guild Wars™ is a trademark of NCsoft Corporation. All rights reserved.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de