Aktuelle Zeit: Do, 13. Dez 2018 8:43

Forumsregeln


Die Forumsregeln lesen



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]

Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Nachricht an die Knaben der kultivierten Kastration
BeitragVerfasst: Mi, 08. Feb 2006 11:01 
Benutzeravatar

Registriert: Sa, 10. Dez 2005 20:51
Beiträge: 61
Wohnort: am Strand
Mit einem gewaltigen Schlag fliegt die Küchenür auf, und herein stürmt eine wundschöne Frau in exotischen Gewändern. Sie schaut sich in der leeren Küche um, doch als sie keine Seele sieht, stampft sie wutentbrannt in Richtung der Gemächer des Schloßherren. Vor der gewaltigen bronzenen Wendeltreppe, die den Eingang der Gemächer zeichnet, angekommen, hört sie von oben ein paar Stimmen: "...kam noch...Nachricht...wieder unv..ständlich..die....." Leise und gehutsam kroch sie Stufe für Stufe nach oben. "So langsam habe ich das Gefühl....keiner....will" Ein lautes knirschen stoppte die Stimmen abrupt, sie hatte sich auf der falschen Stufe ausgeruht. Nun ging alles schnell, die Wand am oberen Ende der Treppe öffnete sich, heraus schnellte eine Hand, welche die Frau am Hals griff und in die Räumlichkeiten zog. Die Wand schließt sich. "Ach sie sind's Frau Bürgermeisterin, gehört Spionage nun auch zu Ihren Qualitäten?" Die Frau antwortete nicht. "Nun ja, ich habe eine Aufgabe für Sie, überbringen Sie dem Christen shinta bitte schnellstmöglich diese Nachricht" Die Frau nahm den Umschlag und machte sich auf den Weg, sie hatte noch nichtmal die Gelegenheit um nach einer Mahlzeit zu fragen, für welche sie eigentlich dort war. Sie überbrachte die Nachricht, auf welcher stand:

Werter shinta,
ich möchte nochmals betonen, daß Eure Wortgewandheit mit nicht hilft Eure Sinne zu erfassen, weder habe ich Interesse Eure Ergüsse zu lesen, daher faßt Euch bitte kurz.
Weiterhin möchte ich kurz auf Eure Vorwürfe zu sprechen kommen, so behauptet Ihr, daß wir uns mit diesen verbündeten, um uns zu retten. Dies geschah nie, sie sind zum größten Teil ehemalige Mitglieder unseres Ordens, und haben keine Gründe uns anzugreifen. Daher werden wir sie nicht angreifen.

Nun, Ihr der uns soetwas vorwerft, habt Ihr uns nicht Interesse an einem Nichtangriffspakt verkündet, als auf einmal all Eure Truppen vernichtet waren? Wart es nicht Ihr die dann sobald neue Truppen vorhanden waren uns zu verstanden gegeben haben "wir wollen es doch nicht, wir konnten uns nur nicht anders wehren".

Auf das Thema, daß Ihr unsere Noobs angreifen und vernichten wollt, werde ich nicht eingehen, denn das spricht für sich.

Ich verbleibe in Hoffnung auf eine weniger brazige Antwort

Alhamani


Auf dem Rückweg hörte sie noch viele Meilen die wütenden Schreie des Empfängers. Als sie ihre Villa betrat, fand sie einen Teller mit exotischen Früchten, einen mit Lammfleisch, und einen mit verschiedenen Salaten. Sie setzte sich mit einem breiten Grinsen und aß.

_________________
Ich bemitleide die Kastraten für ihre Unfähigkeit Taschenbilliard spielen zu können.

<i><b>shad0w</b></i>


Nach oben
 OfflineProfil  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
GuildWarsAlliance Style by Daniel St. Jules of Gamexe.net
Guild Wars™ is a trademark of NCsoft Corporation. All rights reserved.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de