Aktuelle Zeit: Do, 16. Aug 2018 22:19

Forumsregeln


Die Forumsregeln lesen



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]

Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Friedensangebot der Gallier an die Waldgeister
BeitragVerfasst: Mi, 07. Jan 2009 12:12 
Benutzeravatar

Registriert: Mo, 17. Nov 2008 21:42
Beiträge: 93
Beim Teutates!

Die Gallier bieten den Waldgeistern offiziell den Frieden an! Auch wenn die Geister Ihre Niederlage noch nicht einsehen wollen, ist diese spätestens nach dem Dritten Neuaufbau besiegelt.

Wir wollen keine Leichen fleddern und auch keine wehrlosen Opfern erneut und erneut überrennen.

Auf eine Kapitulation der Waldgeister können wir wohl lange warten. Vielleicht spielt hier ein falsches Ehrgefühl mit, welches die Geister daran hindert, Ihre Niederlage einzugestehen und sich selbst nicht in den endgültigen Verderb zu treiben. Die Argumentation, dass wir keinen Ordenskrieg ausgerufen, sondern Überfälle begangen und somit auch nicht in der Position wären, die Kapitulation zu fordern ist mehr als fadenscheinig.

Dennoch bringt es auch uns nicht sonderlich weiter, auch noch ein viertes und fünftes Mal über einen Gegner, der schon seit Wochen am Boden liegt, zu rutschen und weiter drauf zu treten.

Loethe hat als bisher einziger den richtigen Weg gewählt und vor uns kapituliert, wenn auch nicht öffentlich. Sein Austritt aus dem Orden kommt jedoch einer Kapitulation gleich. Seitdem bleibt er von unseren Angriffen verschont. Die anderen Geistern scheinen noch von falschem Stolz geleitet zu sein und trauen sich nicht den Weg in die Kapitulation!

Dass die Runde für sie sowieso gelaufen sei sind auch nur Thesen, welche als Dissonanzminderung zu sehen sind. Mit ein wenig Glück könnte hier ganz schnell wieder am aktiven Spielgeschehen teilgenommen werden.

Da sie sich also den Weg in die Kapitulation und ihrem eigenen, besseren Leben nicht trauen, besitzen wir den Stolz, nicht weiter auf einem wehrlosen Opfer rumzureiten und bieten den Waldgeistern den Frieden an. Immerhin wurde die Niederlage Krieges ja auch schon im Forum zugegeben!

Im Namen der Gallier
Asterix

Zitat:
Absender SERVER
Datum 07.01.09 11:12
Titel Friedensangebot an Waldgeister
Aktion Spieler zum Adressbuch hinzufügen.
Ihr habt dem Orden Waldgeister ein Friedensangebot gemacht.


Nach oben
 OfflineProfil  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do, 08. Jan 2009 10:25 
Benutzeravatar

Registriert: Mo, 17. Nov 2008 21:42
Beiträge: 93
Aldous Huxley sagte einst:

Zitat:
Tatsachen schafft man nicht dadurch aus der Welt, daß man sie ignoriert.


Scheinbar ist Ignoranz gerade die Taktik der Waldgeister. Weder Bechler noch TRekel, die beide gestern lange im IRC anwesend waren, haben bisher reagiert. Von Bechler diplomatischem Geschick erwartete ich bisher deutlich mehr! Schade, dass es einige in dieser Runde schaffen, durch die Bank weg zu enttäuschen.


Die Gallier setzen den Waldgeistern bis heute Abend (8.1.09), 20 Uhr eine Frist entweder mit uns in Verhandlungen zu treten, oder das Friedensangebot entsprechend anzunehmen bzw. abzulehnen

Sollte keine Reaktion seitens der Waldgeister erfolgen, ziehen wir das Friedensangebot kommentarlos zurück und werden den Krieg weiter führen!

Die politische Führung der Gallier steht jederzeit zu Gesprächen und Verhandlungen zur Verfügung.

Zitat:
Die höchste Arroganz besteht darin, sich gar nicht zu zeigen.
(Voltaire)


Nach oben
 OfflineProfil  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do, 08. Jan 2009 11:01 
Benutzeravatar

Registriert: Mi, 06. Jun 2007 2:58
Beiträge: 100
Hmmm, ich war gerade dabei ein längeres RPG zu schreiben, aber ich lass das jetzt mal, das passt leider nicht mehr. Schade.

Bei dem ersten (privaten) Anschreiben von Asterix sind wir doch tatsächlich davon ausgegangen, dass es den Galliern um Frieden geht.
Das letzte Schreiben zeigt aber deutlich, dass es eindeutig nicht ernst gemeint war, sondern nur darum ging, den Gegner zu demütigen. Das zeigen auch viele Passagen des ersten (öffentlichen) Schreibens.

Wenn sich die Gallier dazu entschließen können, ihre Gesprächspartner mit Respekt zu behandeln, können wir über alles reden.

So müssen wir das Ansinnen der Gallier aber leider freundlich ablehnen.

Die Waldgeister sind übrigens ein demokratischer Orden, da werden Entscheidungen über Krieg und Frieden unter allen Mitgliedern besprochen. Sowas dauert normalerweise etwas. Und nun guten Rutsch!


Nach oben
 OfflineProfil  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
GuildWarsAlliance Style by Daniel St. Jules of Gamexe.net
Guild Wars™ is a trademark of NCsoft Corporation. All rights reserved.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de