Aktuelle Zeit: Do, 13. Dez 2018 9:04


Forum gesperrt Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 23 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]

Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Fragen zu Plünderungen/Angriffen.
BeitragVerfasst: Fr, 07. Okt 2005 14:37 
Hi,

ich hab jetzt mal ein paar allgemeine Fragen zum Thema Krieg.

1. Kann man mehr als den Buchwert einer Stadt plündern?

2. Wenn die geplünderte Stadt einen Buchwert von 0 hat, plündere ich dann trotzdem was?

3. Wenn ich einen Ordensleiter plündere, wie viel kann ich dann max. aus der Ordenskasse plündern? (Kann ich auch mehr aus der OK plündern, als drin ist?)

4. Wenn ich die Stadt eines Ordensleiters plündere, die einen Buchwert von 0 hat, was plündere ich dann.

5. welchen großartigen Unterschied haben denn die Taktiken: Erstürmen, Offensiv und Defensiv.

Vielen Dank


Nach oben
  
 Betreff des Beitrags: Re: Fragen zu Plünderungen/Angriffen.
BeitragVerfasst: Fr, 07. Okt 2005 15:04 
@5. meiner ansicht nach nahezu gar keinen. einer der admins hat mal gemeint, das müsse man selbst herausfinden, aber großartig ist der unterschied wohl nicht. so, wie ich das sehe wird lediglich die angriffskraft der truppen erhöht bzw. die def-stärke gesenkt oder entsprechend umgekehrt. dass jemand deshalb schon gewonnen haben soll, wäre mir neu ... :roll:


Nach oben
  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr, 07. Okt 2005 21:12 
@5: In der letzten Runde habe ich mal versucht einen Kampfsim zu basteln. Die Prognosen waren immer falsch, obwohl die Formel mir so logisch schien. Ich vermute, dass ich damals mit "offensiv" angegriffen wurde. Inzwischen passt's besser.

Ich vermute, dass man bei offensiv weniger verliert, wenn man sowieso gewonnen hätte, bei einer nur knappen Übermacht auch verlieren kann. Macht das Sinn?


Nach oben
  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr, 07. Okt 2005 21:17 
@ diesto

ja :wink:

@ augustus

versucht es herauszufinden, wenn ihr es noch nicht wisst. gerade das entdecken der 'neuen' feinheiten ist ein riesen pluspkt. fuer hw2. und da staendig weiter dran gebastelt wird, gibts immer wieder überraschungen, die erfreuen :) oder einen verzweifeln lassen :(
aber nichts ist schlimmer, als monatelang immer das gleiche zu machen!


Nach oben
  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr, 07. Okt 2005 22:44 
Waoh, ich bin begeistert von dieser Meinung shinta.
Bitte schliesst euch alle dieser Meinung an. :) :twisted:


Nach oben
  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr, 07. Okt 2005 22:49 
1. Ja
2. Nein
3. Mehr als drin ist, kommt nicht raus.
4. Das weiß ich leider auch noch nicht.
5. Sie verändern den Kampfausgang^^


Nach oben
  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr, 07. Okt 2005 23:34 
2. nur etwas vom marktplatz, wenn angebote drin stehen

Falsch. Ne Stadt mit Buchwert 0 wirft kein Plündergewinn ab


Nach oben
  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa, 08. Okt 2005 1:49 
Der Ertrag einer Plünderung hängt aber auch von der Menge der Truppen ab die Plündern - z.B. 10 Einheiten Plündern weniger wie 1000

Aber wo da Grenzen sind weis ich auch nicht :roll:


Nach oben
  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa, 08. Okt 2005 6:33 
zu 3. Mann kann mehr plündern als drin ist. War bei uns so, dannn haten wir minus.


Nach oben
  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa, 08. Okt 2005 15:10 
Danke für euere Antworten, aber könnte mir meine Fragen auch noch ein Admin oder ähnliches :wink: beantworten.

Die müssten das doch eigentlich wissen. :wink:

Vielen Dank


Nach oben
  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa, 08. Okt 2005 19:39 
Die sagen doch das soll man selber rausfinden.


Nach oben
  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa, 08. Okt 2005 20:58 
Das will ich dann aber von den Admins selber hören.


Nach oben
  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa, 08. Okt 2005 22:11 
eher lesen oder??


Nach oben
  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa, 08. Okt 2005 23:45 
Selbst herausfinden.
Jetzt zufrieden? :) :twisted:


Nach oben
  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So, 09. Okt 2005 10:32 
Jepp.

Denn jetzt finde ich den ganzen Bereich "Fragen zum Spiel" überflüssig, da man es ja eh selber herausfinden muss.

Nun ja.

Schönen Sonntag noch.


Nach oben
  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So, 09. Okt 2005 11:18 
Sei doch nicht gleich eingeschnappt. Manche Dinge wissen wir auch nicht so genau. Und anscheinend weiß es ja auch kein Spieler so genau :-)


Nach oben
  
 Betreff des Beitrags: Re: Fragen zu Plünderungen/Angriffen.
BeitragVerfasst: So, 09. Okt 2005 12:19 
ich versuche mal aus unserer Kriegserfahrung ein paar Fragen zu beantworten, denn bei solchen Sachen sind ja Erfahrungswerte wichtiger als der code :wink:

Kaiser Augustus hat geschrieben:
1. Kann man mehr als den Buchwert einer Stadt plündern?


Aus unserer Erfahrung, ja, ist doch möglich

Kaiser Augustus hat geschrieben:
2. Wenn die geplünderte Stadt einen Buchwert von 0 hat, plündere ich dann trotzdem was?


Aus unserer Erfahrung, nein es sei denn OL oder FM, dann OK/Anzahl Städte (mit unbekanntem Truppenanzahlfaktor)

Kaiser Augustus hat geschrieben:
3. Wenn ich einen Ordensleiter plündere, wie viel kann ich dann max. aus der Ordenskasse plündern? (Kann ich auch mehr aus der OK plündern, als drin ist?)


Aus unserer Erfahrung, kannst du max den Gesamtwert der OK/Anzahl Städte plündern (mehr plündern als drin ist geht nicht) Wobei es bei der OK plünderung nen Bug gibt, der mir gerade eingefallen ist.

Kaiser Augustus hat geschrieben:
4. Wenn ich die Stadt eines Ordensleiters plündere, die einen Buchwert von 0 hat, was plündere ich dann.


Aus unserer Erfahrung, je nach Truppenanzahl maximal OK/Anzahl Städte, deswegen als OL immer Aufklärung in Brandstädten lassen :wink:

Kaiser Augustus hat geschrieben:
5. welchen großartigen Unterschied haben denn die Taktiken: Erstürmen, Offensiv und Defensiv.


Aus unserer Erfahrung ist bei erstürmen das Attackrating höher, und das Defrating niedriger. Bei Offensiv ist es wie in der Biblio, bei Defensiv andersrum. es müsste sich pro Einheit um 1 Punkte pro Attack und Def handeln.

Ich hoffe das es weiterhilft, übernehme aber keine Garantie für die Richtigkeit unserer Aussagen.


Zuletzt geändert von Gast am So, 09. Okt 2005 12:41, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So, 09. Okt 2005 12:20 
:D Ich bin nicht "eingeschnappt", auch wenn das so geklungen hat / klingen wird.

Mich stört es nur, das die Antworten niemand (nicht einmal wir spieler)
wissen. Dadurch weis ich dann auch nicht, ob das so gehört, oder ob es ein BUG ist.

Zitat:
1. Kann man mehr als den Buchwert einer Stadt plündern?

Viele sagen nein, aber aus eigener Erfahrung geht es.
(Oder war das ein BUG als es geklappt hat.)

Zitat:
2. Wenn die geplünderte Stadt einen Buchwert von 0 hat, plündere ich dann trotzdem was?

Letzte Runde nein, diese Runde weis ich es noch nicht.

3. Wenn ich einen Ordensleiter plündere, wie viel kann ich dann max. aus der Ordenskasse plündern? (Kann ich auch mehr aus der OK plündern, als drin ist?)
Aus eigener Erfahrung: JA (Oder war das ein BUG?)

Zitat:
4. Wenn ich die Stadt eines Ordensleiters plündere, die einen Buchwert von 0 hat, was plündere ich dann.

Ich glaube nur die OK wird geplündert, oder?
Da bin ich mir aber überhaupt nicht sicher.

Zitat:
5. welchen großartigen Unterschied haben denn die Taktiken: Erstürmen, Offensiv und Defensiv.

Ich habe noch keinen rausgefunden.
Meiner Meinung nach funktioniert das überhaupt nicht.


Nach oben
  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So, 09. Okt 2005 12:21 
@ shad0w: Vielen Dank. Endlich mal ne richtige Antwort.


Nach oben
  
 Betreff des Beitrags: Re: Fragen zu Plünderungen/Angriffen.
BeitragVerfasst: So, 09. Okt 2005 16:32 
Also, dann will ich mal paar Dinge klarstellen. Was ich hier schreibe ist so oder soll so sein. Wenn's nicht so ist, dann ist's ein Bug ;-). Alles klar? Jeder weiß bescheid?

Zitat:
1. Kann man mehr als den Buchwert einer Stadt plündern?

Ja, aber maximal den doppelten Buchwert.

Zitat:
2. Wenn die geplünderte Stadt einen Buchwert von 0 hat, plündere ich dann trotzdem was?

Nein. Dann bleibt garnix übrig.

Zitat:
3. Wenn ich einen Ordensleiter plündere, wie viel kann ich dann max. aus der Ordenskasse plündern? (Kann ich auch mehr aus der OK plündern, als drin ist?)

Man kann aus der OK nicht mehr plündern als man auch von einem Nicht-Minister plündern würde. D.H. es wird höchstens doppelt soviel Gold geplündert als normal.

Zitat:
4. Wenn ich die Stadt eines Ordensleiters plündere, die einen Buchwert von 0 hat, was plündere ich dann.

Nichts.

Zitat:
5. welchen großartigen Unterschied haben denn die Taktiken: Erstürmen, Offensiv und Defensiv.

Es gibt einen Unterschied. Aber: keine Ahnung, einfach ausprobieren. Machmal is das eine besser, manchmal das andre. Den Code werde ich hier zumindest nicht veröffentlichen :-)


Nach oben
  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Forum gesperrt Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 23 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
GuildWarsAlliance Style by Daniel St. Jules of Gamexe.net
Guild Wars™ is a trademark of NCsoft Corporation. All rights reserved.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de