Aktuelle Zeit: So, 25. Feb 2018 3:55


Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]

Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: ATT vs Nahrung.
BeitragVerfasst: So, 08. Nov 2009 12:03 

Registriert: So, 08. Nov 2009 11:57
Beiträge: 12
Die Attraktivität die in einer Stadt erreichbar ist, liegt OHNE Sonderressourcen bei 13500.
Die Nahrung die mit maximaler Anzahl an Wiesen- oder Wasserfelder erreichbar ist, liegt bei 12000.

Die maximal zu erreichende Bevölkerung, die dauerhaft ernährbar ist, liegt also ebenfalls bei 12000. (Ich hoffe das sehe ich richtig?)

Die maximal zu erreichende Attraktivität liegt weit über 20000...

Das ist zwar ganz nett, da sich nach dem produzieren von Militäreinheiten oder ähnlichem die Bevölkerung schneller wieder auffüllt, aber wäre es nicht auch schön, wenn Ressourcen wie Korn oder Wildtiere auch noch etwas Nahrung, dafür weniger Attraktivität geben?
Zum einen wäre es realistischer, zum anderen würde es meiner Meinung nach die Suche nach der perfekten Stadt etwas interessanter gestalten.


Nach oben
 OfflineProfil  
 Betreff des Beitrags: Re: ATT vs Nahrung.
BeitragVerfasst: So, 08. Nov 2009 12:12 
Benutzeravatar

Registriert: Mi, 16. Mai 2007 20:02
Beiträge: 496
Wenn du geschickt mit deinen Kornkammern und dem Bevölkerungslimit herumhantiertst, kannst du auch mehr als 12 k Einwohner in einer Stadt haben. ;)

_________________
"Bildung ist wie eine Geschlechtskrankheit: sie macht einen für die meisten Berufe ungeeignet und man verspürt das Bedürfnis, sie weiterzugeben." - Terry Pratchett


Nach oben
 OfflineProfil  
 Betreff des Beitrags: Re: ATT vs Nahrung.
BeitragVerfasst: So, 08. Nov 2009 12:16 

Registriert: Di, 13. Dez 2005 14:42
Beiträge: 1232
Wohnort: nähe Remscheid
aber nie dauerhaft mehr als ~12008 ew, LG?

_________________
Paedda aka Ali aus Bali aka Chuck Norris

Mehr Spieler braucht das Land...


Nach oben
 OfflineProfil  
 Betreff des Beitrags: Re: ATT vs Nahrung.
BeitragVerfasst: So, 08. Nov 2009 12:18 
Benutzeravatar

Registriert: Mi, 16. Mai 2007 20:02
Beiträge: 496
Joah, es sei denn, du verbastelst regelmäßig genügend EW zu Soldaten. Dann kann die Einwohnerzahl wieder genügend Anlauf nehmen, um überzulaufen. :D

_________________
"Bildung ist wie eine Geschlechtskrankheit: sie macht einen für die meisten Berufe ungeeignet und man verspürt das Bedürfnis, sie weiterzugeben." - Terry Pratchett


Nach oben
 OfflineProfil  
 Betreff des Beitrags: Re: ATT vs Nahrung.
BeitragVerfasst: So, 08. Nov 2009 12:20 
Benutzeravatar

Registriert: Mi, 28. Okt 2009 18:27
Beiträge: 48
Es ist möglich in einer Stadt dauerhaft 12308 Einwohner zu haben. Musst nur dort die Hauptstadt machen und nicht weiter als die Residenz ausbauen ;)


Nach oben
 OfflineProfil  
 Betreff des Beitrags: Re: ATT vs Nahrung.
BeitragVerfasst: So, 08. Nov 2009 12:22 
Benutzeravatar

Registriert: Mi, 16. Mai 2007 20:02
Beiträge: 496
Ah, jetzt wird aus dem Nähkästchen geplaudert. *g*

_________________
"Bildung ist wie eine Geschlechtskrankheit: sie macht einen für die meisten Berufe ungeeignet und man verspürt das Bedürfnis, sie weiterzugeben." - Terry Pratchett


Nach oben
 OfflineProfil  
 Betreff des Beitrags: Re: ATT vs Nahrung.
BeitragVerfasst: So, 08. Nov 2009 12:24 

Registriert: So, 08. Nov 2009 11:57
Beiträge: 12
Das mit dem überlagern von Nahrung sprach ich ja schon an... das halte ich aber nicht für effektiv... ... Ich mein ich kann natürlich ne Grenze einstellen die... sagen wir 1000 unter dem Nahrungsmaximum ist und dann wochenlang meine tausenden Kornkammern füllen nur... ganz ehrlich BESCHEUERT :D?


Nach oben
 OfflineProfil  
 Betreff des Beitrags: Re: ATT vs Nahrung.
BeitragVerfasst: So, 08. Nov 2009 12:33 
Benutzeravatar

Registriert: Di, 08. Jan 2008 18:55
Beiträge: 145
Wenn ich mich nicht täusche, wurde einmal angeregt den weiteren Ausbau des Hauptstadtgebäudes mit mehr Nahrung zu verbinden. Im Moment baut das nämlich niemand, weil man es nicht braucht bzw. sogar Forschungspunkte verliert.

p.s. Die Metropole ist nicht der größte Stadttyp. Wer es schafft mehr als 18.000 EW in einer Stadt zu haben, wird dies sehen. :roll:


Nach oben
 OfflineProfil  
 Betreff des Beitrags: Re: ATT vs Nahrung.
BeitragVerfasst: So, 08. Nov 2009 14:06 

Registriert: Di, 13. Dez 2005 14:42
Beiträge: 1232
Wohnort: nähe Remscheid
gab da mal nen spieler mit 8 admin-cheat-städten.. wie hieß der denn nochmal..? xD

aber admin-cheat-städte gibts ja nicht mehr...:(

_________________
Paedda aka Ali aus Bali aka Chuck Norris

Mehr Spieler braucht das Land...


Nach oben
 OfflineProfil  
 Betreff des Beitrags: Re: ATT vs Nahrung.
BeitragVerfasst: So, 08. Nov 2009 14:53 
Benutzeravatar

Registriert: Fr, 07. Dez 2007 23:16
Beiträge: 261
Wohnort: Schleswig
Weltstadt ab 18000 Einwohner

_________________
Im Frieden tragen die Söhne ihre Väter zu Grabe, im Krieg die Väter ihre Söhne.

Faceboockseite: https://www.facebook.com/groups/HolyWarsII/


Nach oben
 OfflineProfil  
 Betreff des Beitrags: Re: ATT vs Nahrung.
BeitragVerfasst: Do, 12. Nov 2009 14:10 
HW2 Team - Admin
Benutzeravatar

Registriert: Sa, 10. Dez 2005 20:03
Beiträge: 3272
Bitte Spammen und Flamen unterlassen.

Die hohe Grenze für ATTR ist ne schöne Herausforderung für neue Spieler, eine solche Stadt voll mit Einwohnern zu besetzen - mit Kornkammern klappt das. Ausserdem führt so eine hohe ATTR auch zu viel Einwohnerzuwachs, was in Kriegszeiten wichtig ist.

Ich sehe keine Veranlassung dazu, dass man die Nahrung entsprechend nachziehen musst. Das ist ein Feature ;-)

_________________
Vote for Holy Wars 2!
http://www.holy-wars2.de/vote.php


Nach oben
 OfflineProfil  
 Betreff des Beitrags: Re: ATT vs Nahrung.
BeitragVerfasst: Do, 12. Nov 2009 22:30 

Registriert: So, 08. Nov 2009 11:57
Beiträge: 12
Aber Sonderressourcen die mehr Nahrung geben wären auch nett :D


Nach oben
 OfflineProfil  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
GuildWarsAlliance Style by Daniel St. Jules of Gamexe.net
Guild Wars™ is a trademark of NCsoft Corporation. All rights reserved.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de