Aktuelle Zeit: So, 23. Sep 2018 14:48


Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 18 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]

Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Stadtwachen
BeitragVerfasst: Do, 29. Okt 2009 17:00 
Benutzeravatar

Registriert: Sa, 10. Dez 2005 22:07
Beiträge: 585
Wohnort: Bochum
Das ist erst mal nur eine Idee für ein Gebäude.
Dieses Gebäude fügt den Defftruppen des Verteidigers eine bestimmte Anzahl an Stadtwachen hinzu, wenn die Stadt angegriffen wird.
Nicht unbedingt viele - in der höchsten Ausbaustufe so 100 oder so in der Stärke von lvl. 2 Einheiten ohne Bonusschaden. Diese können die Stadt nicht verlassen und sind nur zum Deffen von kleineren Angriffen oder Spähern.

_________________
mit Grüßen und Segenssprüchen,
Edward Plantagenet
aka Eduardo de Gevier
Stolzer OL der Kreuzritter


Nach oben
 OfflineProfil  
 Betreff des Beitrags: Re: Stadtwachen
BeitragVerfasst: Do, 29. Okt 2009 17:06 

Registriert: Di, 13. Dez 2005 0:43
Beiträge: 90
Also das halte ich wirklich mal für ne brauchbare Idee. Speziell für Neulinge, die gerne mal ihre Städte an Späher verlieren wäre das wirklich eine sinnvolle Hilfe.

_________________
Sofern ich nichts anderes erkläre stellen meine Beiträge grundsätzlich nur meine persönliche Meinung dar, und nicht die des Ordens.

--------------------------Der BaG lebt!--------------------------


Nach oben
 OfflineProfil  
 Betreff des Beitrags: Re: Stadtwachen
BeitragVerfasst: Do, 29. Okt 2009 17:09 

Registriert: Sa, 31. Dez 2005 15:48
Beiträge: 696
Wohnort: Krefeld
okunara hat geschrieben:
Also das halte ich wirklich mal für ne brauchbare Idee. Speziell für Neulinge, die gerne mal ihre Städte an Späher verlieren wäre das wirklich eine sinnvolle Hilfe.


Das gleiche habe ich auch gedacht als ich das las. wirklich eine gute idee

_________________
Das Schicksal liegt nicht in der Hand des Zufalls; es liegt in deiner Hand: du sollst nicht darauf warten, du sollst es bezwingen.

William Jennings Bryan (1860-1925), amerik. Politiker


Nach oben
 OfflineProfil  
 Betreff des Beitrags: Re: Stadtwachen
BeitragVerfasst: Do, 29. Okt 2009 17:16 
Benutzeravatar

Registriert: Mo, 18. Jun 2007 19:25
Beiträge: 166
Dann müsste man aber Milizen dafür vorsehen, ausgebildetete Truppen sind es dann ja nicht. Und woher kommen die Waffen? Sollen sie auf Lager sein, bzw. beim Bau eine bestimmt Menge Rohstoffe mit kalkuliert werden. Denke da jetzt vor allem an Eisen.
Die Idee selbst finde ich recht gut. Grundverteidigung ohne Einwohner zu verlieren.


Nach oben
 OfflineProfil  
 Betreff des Beitrags: Re: Stadtwachen
BeitragVerfasst: Do, 29. Okt 2009 17:33 
Benutzeravatar

Registriert: Di, 08. Jan 2008 18:55
Beiträge: 145
Die Idee ist ganz gut, man braucht dafür aber kein neues Gebäude.
Man könnte ganz einfach die Kasernen dafür benutzen. Um so mehr Kasernen um so mehr Grunddef.

(Dann werden sie wenigstens auch mal gebaut) :lol:


Nach oben
 OfflineProfil  
 Betreff des Beitrags: Re: Stadtwachen
BeitragVerfasst: Do, 29. Okt 2009 17:52 

Registriert: Mi, 17. Dez 2008 22:31
Beiträge: 84
also erstmal die idee ist echt gut!

Vor allem mit trekels vorschlag die kasernen dafür zu nutzen, vieleicht werden die dinger ja dann echt mal gebaut :wink:

Die einheiten könnten ja dann patrioten heisen.die stärke könnte ja dann an den ausbau der kasernen gekoppelt sein, also kleine kasernen=l1.
Zusätzliche ressi kosten würde ich mit +50% der ursprungskosten veranschlagen, dann ist der vorteil gegenüber dem angreifer auch halbwegs ausgeglichen.


Nach oben
 OfflineProfil  
 Betreff des Beitrags: Re: Stadtwachen
BeitragVerfasst: Do, 29. Okt 2009 19:53 

Registriert: Fr, 22. Mai 2009 12:40
Beiträge: 76
Ich höre schon kroddn: "Ich nicht" ;-)

Finde die Idee aber auch gut! Die Hauptstadt könnte mit der Residenz ja auch ne Grunddeff haben.


Nach oben
 OfflineProfil  
 Betreff des Beitrags: Re: Stadtwachen
BeitragVerfasst: Sa, 31. Okt 2009 15:03 
Benutzeravatar

Registriert: So, 31. Mai 2009 0:28
Beiträge: 118
Wohnort: Ellwangen/Jagst
Vll je gebaute Kaserne = 10 (Patrioten)

Limit bei 100 oder so.

Die Hauptstadt hat zusätzlich noch Welche , gleich von Anfang an

grüße

_________________
Life is a lesson.
Life is a lesson.

And i'm the teacher..


Nach oben
 OfflineProfil  
 Betreff des Beitrags: Re: Stadtwachen
BeitragVerfasst: Sa, 31. Okt 2009 20:37 

Registriert: Mi, 17. Dez 2008 22:31
Beiträge: 84
ich würde es ein bissel höher ansetzen, würd sagebn pro kaserne zwischen 25 und 50 patrioten...

nen limit würd ich garnicht mal setzen, wenn einer meint,d as er 80 kleine kasernen bauen muss bitte, ergit zusammen 2000 bzw. 4000. aber wer baut schon 80 kleine kasernen.... :roll:
(kosten 80k gold + 8k holz + 8k stein :shock: )

und wenn die dann zu großen werden bleibt die anzahl ja gleich, halt nur dann mit l2 einheiten. also im wesentlichen auch keine verschiebung.
das geht vom verhältniss herr.
würd dann aber wie gesagt die kasernen auch 50 % teurer machen...


Nach oben
 OfflineProfil  
 Betreff des Beitrags: Re: Stadtwachen
BeitragVerfasst: So, 01. Nov 2009 0:03 
Benutzeravatar

Registriert: Sa, 10. Dez 2005 22:07
Beiträge: 585
Wohnort: Bochum
Also ich bau in eine Stadt auch schon mal 80 Kasernen.
Das hat den vorteil, dass man die gesammte Bevölkerung auf einmal ausheben kann.

_________________
mit Grüßen und Segenssprüchen,
Edward Plantagenet
aka Eduardo de Gevier
Stolzer OL der Kreuzritter


Nach oben
 OfflineProfil  
 Betreff des Beitrags: Re: Stadtwachen
BeitragVerfasst: So, 01. Nov 2009 0:38 

Registriert: Mi, 17. Dez 2008 22:31
Beiträge: 84
typisch KR , vollkommen unökonomisch :lol:

:wink:

aber ist doch sehr selten der fall, und wenn dann erst in späteren spielphasen......

eventuell müsste dann ein ausgleich für die angreifer geschaffen werden...
ich danke da z.b. an den vorschlag mir dem gemeinsamen einfall bei belagerungen :roll:

aber es wäre auf jedenfall einen gedanken wert.


kroddn???
is sowas überhaupt möglich????


Nach oben
 OfflineProfil  
 Betreff des Beitrags: Re: Stadtwachen
BeitragVerfasst: So, 01. Nov 2009 14:05 

Registriert: Di, 13. Dez 2005 14:42
Beiträge: 1232
Wohnort: nähe Remscheid
halte die 80 kasernen für komplett gelogen - hab noch nie in ner KR stadt mehr als 10 kasernen vorgefunden - eher 0^^

ich finde die idee mit dem gebäude auch nicht schlecht.

_________________
Paedda aka Ali aus Bali aka Chuck Norris

Mehr Spieler braucht das Land...


Nach oben
 OfflineProfil  
 Betreff des Beitrags: Re: Stadtwachen
BeitragVerfasst: So, 01. Nov 2009 18:36 
Benutzeravatar

Registriert: Sa, 10. Dez 2005 22:07
Beiträge: 585
Wohnort: Bochum
Paedda hat geschrieben:
halte die 80 kasernen für komplett gelogen - hab noch nie in ner KR stadt mehr als 10 kasernen vorgefunden - eher 0^^

ich finde die idee mit dem gebäude auch nicht schlecht.


Es kommt natürlich darauf an, welche Runde du betrachtest und in welcher Phase sie sich befindet. Versuch doch mal, mir in old eine Stadt abzunehmen.

EDIT tkone:
Ich sag gleich mal hier stop zum Spam ;)
Themenbezogene Antworten bitte!

_________________
mit Grüßen und Segenssprüchen,
Edward Plantagenet
aka Eduardo de Gevier
Stolzer OL der Kreuzritter


Nach oben
 OfflineProfil  
 Betreff des Beitrags: Re: Stadtwachen
BeitragVerfasst: Mo, 02. Nov 2009 0:38 

Registriert: Mi, 17. Dez 2008 22:31
Beiträge: 84
ähm, edward, old wird nicht supportet......

und für game 1 und speed is das denk ich sinnvoll.......


@tkone:
is ja themanbezogen, geht ja u die auswirkungen in der anwendung....


Nach oben
 OfflineProfil  
 Betreff des Beitrags: Re: Stadtwachen
BeitragVerfasst: Mo, 02. Nov 2009 19:01 
Benutzeravatar

Registriert: Sa, 10. Dez 2005 22:07
Beiträge: 585
Wohnort: Bochum
Was ich damit eigentlich sagen wollte:
Wenn ich eine Stadt voll ausbaue, stelle ich auch genügend Kasernen hinein, dass ich die gesammte Bevölkerung ausheben kann.

Das würden dann mit dieser Funktion noch mehr Leute machen, wenn es einen Deffbonus gibt.

_________________
mit Grüßen und Segenssprüchen,
Edward Plantagenet
aka Eduardo de Gevier
Stolzer OL der Kreuzritter


Nach oben
 OfflineProfil  
 Betreff des Beitrags: Re: Stadtwachen
BeitragVerfasst: Mo, 02. Nov 2009 19:59 

Registriert: Sa, 31. Dez 2005 15:48
Beiträge: 696
Wohnort: Krefeld
Edward Plantagenet hat geschrieben:
Das würden dann mit dieser Funktion noch mehr Leute machen, wenn es einen Deffbonus gibt.

Also ich finde die Idee im Grundsatz ja gut. Allerdings noch mehr Def Bonus??

Ein neues Gebäude welches wegen mir in jede Stadt 100 Wachen stellt. Dafür müsste man aber auch das Verhältnis dann zu den anderen Truppen überdenken, denn es kann nciht sein, dass ich dann für zB Milizen Gold zahlen muss.

Vllt einfach diese ein Mann Übernahmen streichen. Kein Bürger einer Stadt hätte es zugelassen, dass ein fremder Herr (reiter) kommt und alle Besitzümer unter seinen Nagel reißt.. Dann kämpfen halt die Einwohner auch bei Übernahmen. Tun sie doch bei Brandschatzungen auch... :?: :!:

_________________
Das Schicksal liegt nicht in der Hand des Zufalls; es liegt in deiner Hand: du sollst nicht darauf warten, du sollst es bezwingen.

William Jennings Bryan (1860-1925), amerik. Politiker


Nach oben
 OfflineProfil  
 Betreff des Beitrags: Re: Stadtwachen
BeitragVerfasst: Do, 05. Nov 2009 23:54 
Benutzeravatar

Registriert: Sa, 10. Dez 2005 22:07
Beiträge: 585
Wohnort: Bochum
Wie so kann es denn dann nicht sein, dass du für Milizen zahlen musst.
Es ist doch vollkommen klar, dass auch die Unterhaltskosten für die Kasernen um einiges ansteigen werden. Das ist dann so, als wenn du deinen Leuten Sold zahlst.

_________________
mit Grüßen und Segenssprüchen,
Edward Plantagenet
aka Eduardo de Gevier
Stolzer OL der Kreuzritter


Nach oben
 OfflineProfil  
 Betreff des Beitrags: Re: Stadtwachen
BeitragVerfasst: Mi, 20. Jan 2010 16:36 

Registriert: Mi, 08. Jul 2009 10:17
Beiträge: 15
ist dies ins lehre gelaufen?
schade ansich die idee finde ich echt nicht schlecht. und was da für truppen drin stehen, ist ansich recht simpel.
in der kaserne werden truppen ausgebildet. aber wer bildet sie aus?
gebt einfach der kaserne ausbilder die im V Fall halt verteidigen. Mit den lvl ist es ja auch nachvollziebar. ein lvl 1 ausbilder kann doch keine lvl 3 truppen ausbilden.
dann macht auch eine begrenzung der ausbilder keinen sin. wenn ich mehr kasernen habe, brauche ich auch mehr ausbilder. kosten sollten diese nichts da ich ja schon für die kaserne zahle. die kosten könnten man dann ja etwas anheben. sie sollten halt teurer sein als die gleiche anzahl an lvl 1,2 oder 3 einheiten.
mann kann dies sicherlich noch etwas ausbauen.
wie zum beispiel, wenn ich truppen ausbilde, können nur die ausbilder deffen die gerade nicht ausbilden.
und wenn angegriffen wird und die ausbilder deffen. stehen diese eine gewisse zeit nicht mehr zur verfügung da diese ja zum teil in der schlacht gefallen sind.
das heißt die produktivität der kasernen steht und fällt mit den angriffen auf eine stadt. ist sicherlich interessant, wenn ich eine stadt übernehme habe ich auch keine ausbilder mehr und kann somit nur noch milizen ausbilden. das sind ja eh nur bürger mit ner forke in der hand.


Nach oben
 OfflineProfil  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 18 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
GuildWarsAlliance Style by Daniel St. Jules of Gamexe.net
Guild Wars™ is a trademark of NCsoft Corporation. All rights reserved.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de